Obwohl wir schnell mitten in der Natur sind, wollen wir ab und zu über den Tellerrand schauen und uns woanders umsehen.

Deshalb machen wir auch kleine Ausflüge, z.B. in einen Tierpark oder ins Wispertal zum Kröten sammeln. Dabei unterstützen und begleiten uns auch die Eltern. Ein gemeinsamer Wandertag mit den Eltern ist fest im Jahresplan integriert.

Im intensiven Kontakt mit der Natur können die Kinder sich besser entfalten und entwickeln. Bewegung ist eine wichtige Grundlage für viele Fähigkeiten im sprachlichen, emotionalen, motorischen und kognitiven Bereich.