Wir arbeiten nach dem Berliner Eingewöhnungs-Modell,  das bedeutet:

  • Sie nehmen sich 1-2 Wochen Zeit, gemeinsam mit Ihrem Kind die Alltagssituation zu erleben und es nach und nach sanft in die Kita einzugewöhnen.
  • Wir nehmen uns ebenfalls viel Zeit, ihr Kind und Sie kennen zu lernen und einen guten und vertrauensvollen Kontakt auf zu bauen. In einem ausführlichen Gespräch zu Beginn, besprechen wir mit Ihnen den Ablauf der Eingewöhnung und Sie haben Gelegenheit, alle relevanten Fragen zu stellen. Gerne kommen wir hierzu auch zu ihnen nach Hause, damit Ihr Kind die Erzieherin in vertrauter Umgebung kennen lernen kann.